fairtry

Neue Keramik

Livia Polidoro, Markus Kleine-Vehn und Roland Gruden zeigen ihre neue Keramiken. Sie beeindrucken mit großer handwerklicher Kunst und ganz eigener Kreativität.

Roland Gruden bezieht sich in seinen Arbeiten interpretiert das traditionelle Geschirr des japanischen Tisches auf individuelle Art mit brandenburgischen Ton und natürlichen Glasurmischungen aus Asche mit hoher handwerlicher Präzision. 

Livia Polidoro hat ein Thema Verbindung das sich durch ihr gesamtes Werk ziehtund erfindet immer neue Blickwinkel und Möglichkeiten der verbindung. Überaschendes und nie gesehenes lohnt sich genauer hinzuschauen erschließt sich auf den zweiten Blick. Große Teller und formübergerifende Dekors.

Markus Kleine-Vehn definiert die Kategorien des Tischgeschirr mit einer unbeschwerten Blick auf Material und Form, Leichtigkeit und Nachlässigkeit Frische, Kürbisvase, Gold Glasur und freches Rosa Wurstvase.